Fake Profile um Kontakte zu knüpfen und Trojaner einzuschleusen

Mit Fakeprofilen auf kostenlosen Kontaktbörsen werden Kontakte geknüpft. Im Chat, beim Austausch von Bildern oder anderen Daten werden Trojaner auf den Computer des Opfers aufgespielt.

Ab diesem Zeitpunkt wird das Fakeprofil gelöscht und es wird versucht möglichst viele Daten auf dem betroffenem PC zu ergattern, oder diesen als ferngesteuerten Clienten zu betreiben. Oftmals ohne daß der Besitzer etwas davon bemerkt.

Auch hier könnte eine Abschaffung der Anonymität im Internet abhilfe schaffen, bzw. das Problem weitestgehend entschärfen.

 

 

25.3.14 21:44

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Werbung